Ferienhaus am Fuße des Kreuzberges

Druckversion
Blick vom Garten auf das Haus
Grundfläche
306 m²
Wohnfläche
100 m²
Wohneinheiten
2
erbaut
1977
letzte größere Sanierung
1998
Heizungsart
Elektronachtspeicherheizung
Preis
€ 79.000
Verfügbarkeit
ab sofort
Sanierungsaufwand
gering
Am Südosthang des Osterburgberges liegt dieses schöne Ferienhaus inmitten einer überwiegend von Eigentümern genutzten ruhigen Ferienhaussiedlung am Ortsrand des Stadtteiles Haselbach.
Dieses unterkellerte Nur-Dach-Haus in ruhiger Lage ist die perfekte Ferienimmobilie mit einem unverbauten Panoramablick auf die Stadt Bischofsheim sowie auf das Wander- und Skiegebiet rund um den Kreuzberg. Gleichzeitig ist aber auch eine dauerhafte Nutzung zulässig und gut denkbar.
Das Haus bietet 2 abgetrennte Wohnungen mit einer Gesamtwohnfläche von 100 m². Die Souterrainwohnung verfügt über einen separaten Eingang. Hier findet sich bei einer Gesamtfläche von 45 m² eine neue Einbauküche, einen Wohn- und Essbereich, ein Badezimmer mit Dusche und WC sowie ein Schlafzimmer und einer großen Terrasse.
Die Wohnung im Erdgeschoss hat eine Wohnfläche von 55 m² und ist ebenfalls mit einer neuwertigen Einbauküche, einem Wohn- und Essbereich, einem Badezimmer mit Dusche und WC sowie mit zwei Schlafzimmern und einem Balkon ausgestattet. Das Haus wird mit einer Elektronachtspeicherheizung beheizt. Ein PKW-Stellplätze befinden sich direkt am Haus. Das Ferienhaus ist sofort verfügbar und wird möbliert verkauft.

Hinweis zum Energieausweis: Für Ferienhäuser/ Wohngebäude, die für eine begrenzte jährliche Nutzungsdauer bestimmt sind und der zu erwartende Energieverbrauch der Wohngebäude weniger als 25 Prozent des zu erwartenden Energieverbrauchs bei ganzjähriger Nutzung beträgt, benötigt keinen Energieausweis.
Lage
Die Stadt Bischofsheim a.d. Rhön ist ein zentraler Ort in der unterfränkischen Region Main-Rhön und bietet alle wesentlichen Einrichtungen des täglichen Bedarfs. Dank der günstigen Versorgungssituation im gesamten Stadtgebiet lässt es sich im Einzugsbereich gut wohnen. Arbeitsplätze am Ort und in nächster Erreichbarkeit sowie Plätze für Erziehung, Aus-/Bildung, Geschäfte, Ärzte etc. heben die Bedeutung der Kommune. Damit wird die Gegend rund um den Kreuzberg auch zu einem interessanten Ort für Besucher, Touristen und Erholungssuchende, die sich für das kulturelle und sportive Angebot zeitweise oder dauerhaft interessieren. Der staatlich anerkannte Erholungsort selbst ist verkehrstechnisch durch die Bundesstraße B279 zwischen Fulda und Bad Neustadt regional angebunden. In wenigen Fahrminuten Entfernung ist u.a. eine beliebte Kurregion ‚Bäderland Bayerische Rhön’ erreicht. Fernverbindungsmöglichkeiten z.B. nach Frankfurt, Kassel, Würzburg oder Erfurt ergeben sich durch die Nähe zu den Autobahnen A7, A66 oder A71. Bezeichnend für Haselbach, etwa 1 km südwestlich der Altstadt, ist bspw. die ganzjährig geöffnete Freizeiteinrichtung ‚Haus des Gastes’ mit Hallenbad und Sauna.
Förderung/Fördermöglichkeit
Für Fälle der Wohneigentumsbildung oder des (altersgerechten) Umbauens, (energieeffizienten) Sanierens bietet die KfW passende Programme zur Förderung von Einzelmaßnahmen oder Gesamtprojekten. Weitere Möglichkeiten der Förderung könnte das Marktanreizprogramm der BAFA darstellen, falls es um Fragen der Heizanlagenerneuerung geht. Eine Kontaktaufnahme mit dem EnergieSparKreis des Landkeises ist im Vorfeld von Baumaßnahmen (Haustechnik & Bauplanung) ebenfalls sehr empfehlenswert.

Für eine kostenlose Erstberatung steht Ihnen die Innenentwicklungsberaterin der Kreuzbergallianz unter innenentwicklung@kreuzbergallianz.de oder Tel. 09772/9101-18 zur Verfügung.

Sonstige Fragen (z.B. baurechtlicher Art) können Sie jederzeit mit der Stadt Bischofsheim a.d.Rhön Tel. 09772/9101-0 oder der Innenentwicklungsberaterin der Kreuzbergallianz besprechen.
Sonstiges
Wir bitten um die Wahrung der Privatsphäre. Wenn eine Besichtigung der Immobilie gewünscht wird, finden wir einen gemeinsamen Termin zum Betreten des Grundstücks.
Gemeinde
Bischofsheim a.d.Rhön
Ortsteil
Haselbach
Straße
Kemenatenweg 11
Ansprechpartner
Firma / Maklerbüro / Ansprechperson
Stadt Bischofsheim a.d.Rhön
weitere Angaben
Kirchplatz 4
97653 Bischofsheim a. d. Rhön,
Tel.: 09772/9101-0 oder
Innentwicklungsberaterin Tel. 09772/9101-18
E-Mail-Benachrichtigung
Falls Sie unmittelbar über zukünftige Aktualisierungen dieser Immobilie informiert werden möchten, haben Sie die Möglichkeit, hier Ihre E-Mail-Adresse einzutragen. Die Benachrichtigungen sind kostenlos und können jederzeit wieder beendet werden.

Immobilien finden