Wohnhaus mit zwei Wohneinheiten in Weisbach (Markt Oberelsbach)

Druckversion
Ansicht Kapellenstraße
Grundfläche
820 m²
Wohnfläche
280 m²
Wohneinheiten
2
erbaut
1985
letzte größere Sanierung
2015
Heizungsart
Ölheizung und Kaminofen
Sonstiges
PV-Anlage
Preis
VB € 300.000
Sanierungsaufwand
gering
Das Wohngebäude mit zwei Wohneinheiten liegt in einem ruhigen Wohngebiet auf einem ca. 820 m² großem Grundstück mit Garten, Hof und Nebengebäude (Garage).

Das Wohngebäude wurde 1985 in Massivbauweise (36-er Poroton) errichtet und verfügt über 280 m² Wohnfläche. Es ist aufgeteilt in zwei Wohneinheiten mit separaten Eingängen. Das Dachgeschoss mit Balkon ist ausgebaut, hat 4 Zimmer, ein Bad und eine Galerie. Es eignet sich für Kinderzimmer oder auch für Büroräume.

Im Erdgeschoss befinden sich Küche, Esszimmer, Wohnzimmer, zwei weitere Zimmer, Bad und ein Gäste-WC.
Auf der Südseite ist ein Balkon.

Im Untergeschoß wäre eine Einliegerwohnung mit 80 qm (Bad, komponierter Wohn-Küche-Essbereich und zwei Zimmer) zu nutzen.
Die Einliegerwohnung besitzt einen direkten Zugang zum Garten.
Des Weiteren sind hier Waschküche und Heizungsraum untergebracht.

Im Garten steht eine Pergola und ein gemauerter Grill.
Eine Regenwasserzisterne mit 3.500 Liter Fassungsvermögen reicht für den Gartenbereich zum Gießen.

Der Sanierungsaufwand wird als gering eingestuft.
Vor 3 Jahren wurden die Innentüren und die Heizung erneuert. 2018 wurde eine neue Küche eingebaut und eine PV-Anlage installiert. Energiegewinnung über Solarstrom ist dementsprechend möglich und auch rentabel.
Die Wärmegewinnung erfolgt über eine Ölheizung und über einen Kaminofen.

Sonstige Fragen (z.B. baurechtlicher Art) können Sie jederzeit mit dem Markt Oberelsbach, Tel. 09774/9191-0, dem Eigentümer (Kontaktdaten siehe unten) oder der Innenentwicklungsberatung der Kreuzbergallianz (09772/9101-18) besprechen.
Lage
Der Markt Oberelsbach ist ein zentraler Ort in der unterfränkischen Region Main-Rhön. Die im Landkreis Rhön-Grabfeld gelegene Marktgemeinde bietet örtliche Versorgungseinrichtungen. Die räumliche Nähe zur Kreisstadt Bad Neustadt und zur Stadt Bischofsheim gewährleistet eine Fülle von Möglichkeiten für Einkauf, Bildung und Kultur. Der staatlich anerkannte Erholungsort liegt im Biosphärenreservat Rhön und ist mit seiner Lage am Fuß der Hohen Rhön der ideale Ausgangspunkt für das reich verzweigte Netz von Nah- und Fernwanderwegen und Wintersportaktivitäten. Oberelsbach gilt durch das Informationszentrum Haus der Langen Rhön, der Umweltbildungsstätte und der Verwaltungsstelle für das Biosphärenreservat Rhön auch als Zentrum der Umweltbildung und des Naturschutzes im UNESCO Biosphärenreservat Rhön. Oberelsbach ist verkehrstechnisch über-/regional durch die Bundesstraße B 279 an Fulda bzw. Bad Neustadt angebunden. Fernverbindungs-möglichkeiten z.B. nach Erfurt, Kassel oder Würzburg ergeben sich durch die Nähe zur A 7 oder A 71. Der Zustieg zum Intercity-Netzverkehr ist in Fulda möglich.
Förderung/Fördermöglichkeit
Für das Wohngebäude stehen verschiedene Förderprogramme zur Verfügung:

- Zinsgünstige Darlehen und Zuschüsse (für z. B. energieeffizientes Bauen) sind über die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) möglich. Eine Übersicht finden Sie auf www.kfw. de.

- Familien mit Kindern können das Baukindergeld bzw. Baukindergeld Plus in Anspruch nehmen.

- Die bayerische Eigenheimzulage kann infolge einer Bebauung, bei Erfüllung der Voraussetzungen, beantragt werden.

- Durch das bayerische Wohnungsbauförderprogramm kann, bei Erfüllung der Voraussetzungen, ein, den Darlehensförderung ergänzender, Zuschuss in Höhe von 10% der förderfähigen Kosten bis maximal 30.000 EUR beantragt werden. Darüber hinaus wird pro Kind ein Zuschuss von 5.000 Euro gewährt.

- Eine kostenfreie Erstberatung durch einen Architekten über den Beratungsgutschein der Kreuzbergallianz ist möglich.

Bzgl. einer Förderung berät Sie gerne die Innenentwicklungsberatung der Kreuzbergallianz (09772/9101-18).
Gemeinde
Oberelsbach
Ortsteil
Weisbach
Straße
Kapellenstraße 40
Ansprechpartner
Firma / Maklerbüro / Ansprechperson
Kolb Ulrich
Telefon: 
Telefonnr. 09774/1506
weitere Angaben
Kapellenstr. 40
97656 Oberelsbach

E-Mail: uli-kolb@gmx.de
E-Mail-Benachrichtigung
Falls Sie unmittelbar über zukünftige Aktualisierungen dieser Immobilie informiert werden möchten, haben Sie die Möglichkeit, hier Ihre E-Mail-Adresse einzutragen. Die Benachrichtigungen sind kostenlos und können jederzeit wieder beendet werden.

Immobilien finden