Ehemalige Hofstelle mit Garten im Herzen Unterelsbachs

Druckversion
Südansicht
Südansicht
Südansicht
Blick auf das Wohnhaus
Nordansicht
Grundfläche
357 m²
Preis
€ 46.000
Der Markt Oberelsbach ist ein zentraler Ort in der unterfränkischen Region Main-Rhön. Die im Landkreis Rhön-Grabfeld gelegene Marktgemeinde bietet örtliche Versorgungseinrichtungen. Die räumliche Nähe zur Kreisstadt Bad Neustadt und zur Stadt Bischofsheim gewährleistet eine Fülle von Möglichkeiten für Einkauf,
Bildung und Kultur. Der staatlich anerkannte Erholungsort liegt im Biosphärenreservat Rhön und ist mit seiner Lage am Fuß der Hohen Rhön der ideale Ausgangspunkt für das reich verzweigte Netz von Nah- und Fernwanderwegen und Wintersportaktivitäten. Oberelsbach gilt durch das Informationszentrum Haus der Langen Rhön, der Umweltbildungsstätte und der Verwaltungsstelle für das Biosphärenreservat Rhön auch als Zentrum der Umweltbildung und des Naturschutzes im UNESCO Biosphärenreservat Rhön. Oberelsbach ist verkehrstechnisch über-/regional durch die Bundesstraße B 279 an Fulda bzw. Bad Neustadt angebunden. Fernverbindungsmöglichkeiten z.B. nach Erfurt, Kassel oder Würzburg ergeben sich durch die Nähe zur A 7 oder A 71. Der Zustieg zum Intercity-Netzverkehr ist in Fulda möglich.
Zur Marktgemeinde gehören fünf Ortschaften, darunter der Ortsteil Unterelsbach. Prägend für
Unterelsbach ist die kleingliedrige geschlossene Bauweise im Altortbereich mit einer Vielzahl an klassifizierten Denkmalobjekten von Bildstöcken, über Hausfiguren bis hin zu Wohngebäuden.

Das hier gebotene Wohnhaus von 1978 bildet mit dem angebauten Nachbarwohnhaus im dichten Altortverbund den Teil eines Doppelhofanwesens. Zum Wohnhaus gehören eine Scheune und eine Stallung auf dem Hof. Eine Flächenerweiterung erfährt das Kaufobjekt durch eine Gartenanlage in 100 m Entfernung. Im Bereich einer Dauerkleingartenanlage werden 537m² gepflegter Fläche samt Gartenhaus Teil dieser Kaufoption.
Aktuell besteht das Haus aus einer etwa 76m² großen und voll möblierten Wohneinheit. Nach Bedarf kann auch das geräumige Dachgeschoss genutzt oder weiter ausgebaut werden. Anschlüsse sind für ein solches Projekt bereits vorhanden. Im Untergeschoss befindet sich ein Duschbad und im Obergeschoss ein größeres Bad mit Wanne. Der Leerstand über 14 Jahre hat dem allgemeinen Zustand des Hauses insofern nicht gut getan, als dass zur Herstellung einer Bezugsfertigkeit Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen in angemessenem Umfang anzustellen sind.
Ein baulicher Schall- und Wärmeschutz der Außenwände sowie eine 16 cm starke Dachdämmung existieren bereits und kompensieren den geringen Wirkungsgrad durch die Beheizung mittels zentralem Kachelofen. Die Nutzfläche des Hauses wird durch einen Keller vergrößert. Das Anwesen mit der Gartenfläche eignet sich gut für verkleinernde Haushalte als permanenter Alterssitz oder natürlich als Ferienhaus.

Für Fälle der Wohneigentumsbildung oder des (altersgerechten) Umbauens, (energieeffizienten) Sanierens bietet die KfW passende Programme zur Förderung von Einzelmaßnahmen oder Gesamtprojekten. Weitere Möglichkeiten der Förderung könnte das Marktanreizprogramm der BAFA darstellen, falls es um Fragen der Heizanlagenerneuerung geht. Eine Kontaktaufnahme mit dem EnergieSparKreis des Landkeises ist im Vorfeld von Baumaßnahmen (Haustechnik & Bauplanung) ebenfalls sehr empfehlenswert.
Für eine kostenlose Erstberatung steht Ihnen die Innenentwicklungsberaterin der Kreuzbergallianz unter innenentwicklung@kreuzbergallianz.de oder Tel. 09772/9101-18 zur Verfügung.
Gegebenenfalls vermittelt sie Ihnen einen Gutschein für eine Beratung durch einen Fachplaner.

Sonstige Fragen (z.B. baurechtlicher Art) können Sie jederzeit mit dem Markt Oberelsbach, Tel. 09774/9191-0 oder der Innenentwicklungsberaterin der Kreuzbergallianz besprechen.

Wir bitten um die Wahrung der Privatsphäre. Wenn eine Besichtigung der Immobilie gewünscht wird, finden wir einen gemeinsamen Termin zum Betreten des Grundstücks.
Gemeinde
Oberelsbach
Ortsteil
Unterelsbach
Straße
Am Mühlbrunnen 7
Ansprechpartner
Firma / Maklerbüro / Ansprechperson
Markt Oberelsbach
Telefon: 
09774/91910
weitere Angaben
Marktplatz 3
97656 Oberelsbach oder
Innentwicklungsberaterin Tel. 09772/9101-18
E-Mail-Benachrichtigung
Falls Sie unmittelbar über zukünftige Aktualisierungen dieser Immobilie informiert werden möchten, haben Sie die Möglichkeit, hier Ihre E-Mail-Adresse einzutragen. Die Benachrichtigungen sind kostenlos und können jederzeit wieder beendet werden.

Immobilien finden